Off-line Medien Management

Off-line Medien werden in der internen Datenbank des PoINT Jukebox Managers verwaltet, so dass der Administrator jederzeit feststellen kann, auf welchen Medien sich welche archivierten Daten befinden. Die integrierte Suchfunktion unterstützt dabei das Auffinden von Dateien und Dateiversionen.

Senkung der Energiekosten

Optische Jukeboxen verursachen im Vergleich zu Festplattensystemen wesentlich geringere Energiekosten, d. h. durch die Archivierung von Daten auf optischen Discs können Energiekosten deutlich gesenkt werden.

Minimierung des Datenverlustrisikos

Die Verwendung von optischen Discs ermöglicht die einfache Erzeugung von Kopien und die sichere Lagerung der Datenträger an unterschiedlichen Orten. Dadurch kann das Datenverlustrisiko deutlich reduziert werden.