PoINT Newsletter 01/2015

 

 

 

Aktuelle PoINT Themen
PoINT Releases


PoINT Themen

PoINT Veranstaltungen

PoINT Sponsoring

PoINT Presse


PoINT Storage Manager 5.1
Neue Connectoren für PoINT Storage Manager
PoINT Publisher NG 4.0 ab sofort verfügbar
PoINT baut sein Vertriebsnetz weiter aus: eld ist neuer Distributor für Deutschland
CeBIT 2015
Storage Technology Conference 2015
Futsal Sportfreunde Uni Siegen
Triathlon
Aktuelle Pressemeldungen


PoINT Storage Manager 5.1
Die neue Version des PoINT Storage Manager bietet eine Vielzahl neuer Funktionen und erweitert die Palette unterstützter Object Storage Systeme und Tape Libraries. Dabei implementiert Release 5.1 nun auch LTFS (Linear Tape File System) und eine integrierte Qualitätsprüfung für Tapes, bei der über das Ampelprinzip die Qualität des jeweiligen Mediums angezeigt wird. Darüber hinaus werden „kritische“ Tapes „gemeldet“ und können bei Bedarf durch neu beschriebene ersetzt werden.
PoINT Storage Manager 5.1 wird voraussichtlich Ende Q1/2015 verfügbar sein.

Neue Connectoren für PoINT Storage Manager
Die Unterstützung von Sekundär- bzw. Archivspeichersystemen ist mit dem Release 5.1 des PoINT Storage Manager  deutlich erweitert worden. Insbesondere sind für die Einbindung im Archive Tier  Connectoren für weitere Speichersysteme von EMC und NetApp enthalten.

Durch den  „PoINT Connector für EMC Data Domain“ profitieren Kunden bei der Archivierung großer Datenmengen von den herausragenden Deduplizierungseigenschaften der EMC Data Domain.

NetApp hat mit StorageGRID Webscale eine neue Version seines Enterprise-grade Object Storage bereitgestellt. Der „PoINT Connector für NetApp StorageGRID Webscale“ unterstützt Webscale und bietet damit die ideale Lösung, um die Vorteile des hoch-skalierbaren NetApp Speichersystems zu nutzen. 

PoINT Publisher NG 4.0 jetzt verfügbar
Bei der Weiterentwicklung des altbewährten PoINT Publisher NG liegt der Fokus auf der Ausweitung der Automatisierung von Aufgaben in Verbindung mit Disc Publishing Systemen. Dazu gehört der Bulk Reader, mit dem Inhalte von CD/DVD/ und Blu-ray Discs - egal ob Daten, Audio oder Video Discs - automatisiert auf lokalen Festplatten oder NAS Systemen gespeichert werden. Zusätzlich können über das „Batch Writer“-Modul Medienstapel bestehend aus Master Disc und Rohlingen automatisiert kopiert werden.
Windows 8 und 8.1 (Pro und Enterprise) werden mit der neuen Version 4.0 unterstützt.

PoINT baut sein Vertriebsnetz weiter aus: eld ist neuer Distributor für Deutschland
Mit dem Unternehmen eld Datentechnik hat PoINT einen neuen Distributionspartner für den PoINT Storage Manager gefunden, der den Fokus besonders auf die Integration von Cloud und Objekt Storage Systemen legt. Das Unternehmen hat sich auf die Bereiche Network, Storage, Security und Cloud spezialisiert und bietet im Rahmen der PoINT Partnerschaft seinen Kunden Lösungen an, mit denen man aktuellen und zukünftigen Herausforderungen, wie dem immensen Wachstum inaktiver Daten, begegnet und Wettbewerbsvorteile erzielt.
Aufgrund spezieller Eigenschaften, wie beispielsweise hoher Skalierbarkeit, gleichbleibender Performance und weitreichender Redundanz, sind Cloud und Objekt Storage Systeme besonders für die Auslagerung und Archivierung inaktiver Daten geeignet, optimal eingebunden in PoINT Storage Manager.


Messen

CeBIT 2015
In diesem Jahr werden wir auf der CeBIT, welche vom 16.-20. März 2015 in Hannover stattfinden wird, gemeinsam mit unserem neuen Partner DTS Systeme GmbH ausstellen.
Besuchen Sie uns auf Stand E18 in Halle 6 und lassen Sie sich die neuesten PoINT Neuheiten präsentieren. Besonders hervorheben möchten wir die aktuellste Version des PoINT Storage Manager - unsere Data Management Lösung für File Tiering und Archivierung.
Zusätzlich finden Sie unsere Lösungen auch auf dem Stand unseres Partners INCOM Storage GmbH in Halle 3 (Stand F36).

Vereinbaren Sie schon jetzt einen Termin mit uns, am besten per Email (sales@point.de).

Vogel IT Storage Technology Conference 2015
Auch in diesem Jahr werden wir an der Storage Technology Conference des Vogel IT Verlages teilnehmen.

Die Termine sind wie folgt:
21.04. Hamburg | 23.04. Neuss
28.04. München | 30.04. Frankfurt a.M.

Weitere Informationen finden Sie unter www.storage-conference.de oder in Kürze auch auf unserer Veranstaltungsseite.


Futsal Sportfreunde Uni Siegen
Das Jahr 2014 endete für das Team der Futsal Sportfreunde Uni Siegen doch besser als gedacht: Beim letzten Heimspiel konnte die gegnerische Mannschaft Futsalicious Essen mit einem 9:1 Sieg besiegt werden. Das neue Jahr hingegen hat für das Team bisher noch nicht den gewünschten Erfolg gebracht. Das erste Spiel des Jahres fand in Düsseldorf statt und ging mit einer 5:1 Niederlage aus. Damit befindet sich unser Team aktuell auf Platz 8  der Tabelle.
Für das nächste Heimspiel am 31.01. gegen das Team aus Schwerte wünschen wir den FSUS viel Erfolg!

Weitere Informationen finden Sie auf www.futsal-sportfreunde.de.


TVG Buschhütten – Triathlon – Vierfacher Meister
Die Triathlon Saison 2014 endete für das EJOT Team grandios! Nachdem bereits in der zweiten Bundesliga sowohl das Damen- als auch das Herrenteam bereits am 21. Juli in Grimma den Meisterschaftstitel holen konnte, gewann auch in der 1. Triathlon Bundesliga die Damen- und Herrenmannschaft am letzten Wettkampftag, dem 6. September, in Hannover den Meistertitel.

Damit gingen 2014 gleich vier Meistertitel an das EJOT Team:
Meister in der 2. Triathlon Bundesliga Damen
Meister in der 2. Triathlon Bundesliga Herren
Meister in der 1. Triathlon Bundesliga Damen (Deutscher Team-Meister)
Meister in der 1. Triathlon Bundesliga Herren (Deutscher Team-Meister)

Wir geben Rainer Jung Recht: „Besser ist nicht möglich!“ Herzlichen Glückwunsch an alle vier Teams zur Meisterschaft und zur hervorragenden Saison! Wir wünschen dem Team auch für 2015 viel Erfolg!
Weitere Informationen finden Sie unter: www.tvg-buschhuetten.de.


Aktuelle Pressemeldungen
15.01.2015: PoINT Publisher NG 4.0 Release

© 2015
PoINT Software & Systems GmbH
Eiserfelder Straße 316
57080 Siegen

Impressum
Datenschutzerklärung
Kontakt
Abmelden