PoINT Newsletter 01/2012

  
 
 

Aktuelle PoINT Themen
PoINT Veranstaltungen

Veranstaltungen 2012

PoINT Produkte

PoINT Storage Manager

PoINT Archiver - Software Development Kit (SDK)

PoINT allgemein Neue Mitarbeiter
  PoINT Webpage
  PoINT Presse
  PoINT Sponsoring

Veranstaltungen 2012
CeBIT 2012
Auch in diesem Jahr werden wir wieder als Aussteller auf der CeBIT vertreten sein, die vom 6. bis 10. März in Hannover stattfindet. Wir präsentieren u.a. den PoINT Storage Manager mit verschiedener Speicherperipherie präsentieren und demonstrieren Ihnen live die wesentlichen Funktionen:

- Auslagerung inaktiver Daten durch automatisiertes, regelbasiertes Storage Tiering/ HSM
- Compliance durch transparente Archivierung
- Nahtlose Migration von Speichersystemen

Selbstverständlich werden wir auch unsere Produkte PoINT Archiver, PoINT Jukebox Manager und PoINT Publisher NG vor Ort zeigen.
Vereinbaren Sie einen Termin und besuchen Sie uns auf unserem Stand D33 in Halle 3.
Kontaktieren Sie uns bereits frühzeitig, um Ihre kostenlose Eintrittskarte zu sichern.

STORAGE & DATAMANAGEMENT Solution Days 2012
Unter dem Motto „STORAGE & DATAMANAGEMENT“ veranstaltet der Verlag Vogel-IT seine diesjährige Roadshow, die an folgenden Terminen stattfindet:

17.04.2012 - München
19.04.2012 - Frankfurt
25.04.2012 - Hamburg
02.05.2012 - Düsseldorf

In unserem Vortrag zum Thema "Intelligente Storage Management Software" werden wir auf die wesentlichen Funktionen wie Storage Tiering/HSM, Migration und Compliance eingehen und diese anhand von Beispielen erläutern. Dabei stehen Nutzen und Vorteile für den Anwender im Vordergrund.
Gerne erläutern wir Ihnen im persönlichen Gespräch Vorzüge und Einsatzmöglichkeiten unserer Storage Management Software.

Weitere wichtige Storage Veranstaltungen:
02.-05.04.2012 - SNW USA, Dallas
01.06.2012       - Storage Solution Day, Schweiz
30.-31.10.2012 - SNW EMEA, Frankfurt

PoINT Storage Manager
PoINT Storage Manager als Lösung für Festplatten-Knappheit
Die sich durch die Flutkatastrophe in Thailand abzeichnende Festplatten-Knappheit, zeigt bereits Auswirkungen auf Verfügbarkeit und Preise von Festplatten und wird voraussichtlich noch Monate andauern. Dieser Problematik können Unternehmen durch intelligentes Speichermanagement mit Hilfe des PoINT Storage Manager effektiv begegnen. Der HSM bzw. Tiered Storage Ansatz der Software-Lösung lagert inaktive bzw. zu archivierende Daten auf einen nicht-festplattenbasierten Sekundär- bzw. Archivspeicher transparent aus. Für diesen Zweck bieten sich insbesondere Speichergeräte für Tape und Optical an, die z.B. die LTO 5 oder Blu-ray Disc unterstützen. In Frage kommen je nach Anforderung und Datenmenge verschiedene Typen von Speichergeräten, wie Einzellaufwerke, Loader und Libraries, alle im PoINT Storage Manager ohne Zusatzmodule unterstützt.
 

PoINT Archiver - Software Development Kit (SDK)
Der PoINT Archiver stellt jetzt ein Software Development Kit zur Verfügung, mit dem Systemintegratoren die Funktionalität des Produktes über eine entsprechende Programmierschnittstelle (API) in Applikationen integrieren können. Das Toolkit stellt die Steuerung von Archivierungs-Jobs auf Basis von Policies sowie umfangreiche Abfragefunktionen, z. B. den Ablageort archivierter Daten und Konfigurationseinstellungen betreffend, zur Verfügung. Das Hardware-unabhängige API des SDK ermöglicht eine schnelle und einfache Integration von Tape- und Optical-basierten Speichersystemen wie LTO Loader, LTO Libraries und Blu-ray Disc Jukeboxes.
Die neue Version des PoINT Archivers ist in Kürze im Download Bereich verfügbar.
 
   

Neue Mitarbeiter
Seit Anfang Januar haben wir Verstärkung bekommen: In der Entwicklung wirken Herr Torsten Ueberschar und im Marketing Frau Jeannette Burda mit. Wir freuen uns über die Unterstützung und wünschen den beiden Kollegen einen guten Start.

PoINT Webpage
Ab sofort haben wir auf unserer Webpage im Bereich 
Kontakt ein neues Formular für die Lizenzierung unserer Produkte.
Hier können sowohl Evaluation Keys als auch Permanent Keys angefordert werden.

PoINT Presse
01.12.2011  PoINT rät zum intelligenten Speichermanagement gegen die Festplattenknappheit
31.01.2012  PoINT optimiert Speicherinfrastruktur durch Tiered Storage Software

PoINT Sponsoring
Triathlon
Die Triathlon Saison 2011 war mehr als erfolgreich für das EJOT Team: Nach Titelverteidigung der 1. Bundesligamannschaft konnten auch die 2. Herren - und 1. Damenmannschaft des EJOT Teams in die 1. Bundesliga aufsteigen.
Im Januar wurden in Siegen die Triathleten für die kommende Saison vorgestellt. Die Mischung aus erfahrenen und jungen Spitzenathleten lässt auch in 2012 auf eine vielversprechende Saison hoffen und ermöglicht vielleicht zum 10. Jubiläum des EJOT Teams des TV Buschhütten die erneute Titelverteidigung der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft.
Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.tvg-buschhuetten.de oder http://www.ejot-team.de.

Futsal - NRW-Liga
Es ist vollbracht! Die Futsal Sportfreunde Uni Siegen haben am 28.1.2012 im Spitzenspiel gegen den punktgleichen MSC Ibbenbüren den Aufstieg in die NRW-Liga perfekt gemacht. 125 Zuschauer sahen ein hochdramatisches Spiel, in dem Ibbenbüren fünf Minuten vor Schluss schon wie der sichere Sieger aussah. Doch Siegen kämpfte bis zum Schluss und gewann letztlich verdient mit 3:2. 
Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.futsal-sportfreunde.de.

Kindernothilfe
Stolze Kindergesichter waren zu sehen, als ein außergewöhnlicher Probentermin des Kinderchores „Pusteblume“ im Ev. Gemeindezentrum Niederschelden stattfand. Gemeinsam mit der Band „Neworleens“ hatte
man die CD „Querbeat“ aufgenommen und bei diversen Anlässen und gemeinsamen Auftritten verkauft. Der Reinerlös wurde im November an den Vertreter der Kindernothilfe übergeben und an die Opfer der Hungerkatastrophe in Ostafrika gespendet.

 Ansprechpartner Newsletter
 Carmen Kölsch- Manager Marketing

 mailto: 
marcom@point.de
 phone: +49 271 3841 159
 fax :     +49 271 3841 151

 © 2012 PoINT Software & Systems GmbH

Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt | Abmelden