PoINT Newsletter 06/2011

  
 
 

Aktuelle PoINT Themen
PoINT Veranstaltungen

NetApp Techdemo Archive Day

Rückblick: Storage & Archivierung

PoINT Produkte PoINT Storage Manager
  PoINT Publisher NG
PoINT Personal

Verstärkung des PoINT Teams

PoINT allgemein  Neuer Bereich auf www.point.de
PoINT Presse
  PoINT Sponsoring

NetApp Techdemo Archive Day
NetApp und PoINT zeigen Ihnen in diesem Workshop eine moderne, elektronische Archivierungsinfrastruktur und informieren Sie über den typischen Projektablauf bei der Einführung oder auch Ablösung eines herkömmlichen Archivsystems.

Weiterer Informationen zur TechDemo Veranstaltung finden Sie hier.

Termine:
18.08.2011 Frankfurt
27.09.2011 Düsseldorf

Rückblick: PoINT auf der Storage & Archivierung
In diesem Jahr hat PoINT erstmalig an der Storage & Archivierung als Aussteller teilgenommen. Die vier Veranstaltungen, welche in Hamburg, Frankfurt/Hanau, Düsseldorf/Neuss und in München stattfanden, waren alle gut besucht und das Feedback der Teilnehmer super. Wir präsentierten den Besuchern u.a. den PoINT Storage Manager, der die Vorteile verschiedener Speichertechnologien in einer einheitlichen Lösung zusammenführt, Kosten senkt und Archivierungsanforderungen erfüllt. Zusätzlich wurde die automatisierte und transparente Migration von abzulösenden Speichergeräten (z.B. UDO/Optical, CAS, …) in moderne Storage Systeme wie z.B. NetApp FAS vorgeführt.


PoINT Storage Manager 3.0 Service Pack 2
Das neue Service Pack für den PoINT Storage Manager 3.0 liefert eine Reihe von Verbesserungen und Erweiterungen, insbesondere die von vielen Kunden nachgefragte Windows Cluster Unterstützung für den PoINT TAFS Agent. Neben dem PoINT Storage Manager Server können mit der neuen Funktionalität auch TAFS Client Installationen in einem Microsoft Windows Cluster durchgeführt werden, um die Ausfallsicherheit der Gesamtinstallation weiter zu erhöhen. Daneben wurden die Policies für Archivierungs Jobs erweitert, so daß durch die neu implementierte "Threshold Option" Archivierungs Jobs erst starten, wenn eine bestimmte Menge an Archivdaten angefallen ist. Dies ist z. B. sinnvoll, wenn pro Job Durchlauf ein Wechselmedium mit einer Mindestdatenmenge erzeugt werden soll. Auch die Geräteunterstützung ist durch den neuen Build erweitert worden. Hierzu zählen z. B. die Integration der HP MSL 6000 LTO Library, sowie die Unterstützung der neuen 64 Bit OfficeNET Software Suite der Rimage Produktionssysteme.

PoINT Publisher NG 3.1 Service Pack 1
Für den PoINT Publisher NG ist ein neues Service Pack verfügbar, das zum einen die Patches 1 bis 5 in einem neuen Build zusammenfaßt und folgende Verbesserungen bereitstellt. Die Übertragungsgeschwindigkeit von Image-Dateien vom Client, inkl. SDK, zum PoINT Publisher NG Server wurde deutlich verbessert. Dies wirkt sich insbesondere für die Übertragung von Images für Blu-ray Dics sehr positiv aus. Weiterhin wurde die SDK Funktionalität weiter ausgebaut. Neben detaillierten Statusrückmeldungen, kann mit Hilfe des SDKs  jetzt auch der Fortschritt bei der Übertragung von Images abgefragt werden.  Außerdem wurde die Liste der unterstützten Geräte um den LSK Omega Pro erweitert.

Neuer Bereich auf www.point.de
Seit mehr als 4 Wochen haben wir einen neuen Bereich auf unserer Webpage: PoINT Lösungen. Wir zeigen dort unsere Lösungen für die verschiedenen Anwendungsgebiete: Storage & Archivierung, On-Demand Publishing & Duplikation und Optical Toolkits. Auf den einzelnen Seiten werden Ihnen u.a. Kundeninstallationen in Kliniken (medizinischer Bereich)
und in Museen sowie weitere Details zu den Lösungsgebieten aufgezeigt.

Verstärkung des PoINT Teams
Unser PoINT Team hat seit einiger Zeit Verstärkung bekommen:  Frau Bätzel ist aus Ihrer Elternzeit wieder zurück und unterstützt uns im administrativen Bereich. Auch in der Entwicklung haben wir uns verstärkt. Herr Sulejmani wirkt seit einigen Monaten in unserem Entwicklungsteam für Applikationen mit.

PoINT Presse
23.05.2011: Positive Resonanz für PoINT Storage Manager auf der „Storage & Archivierung 2011“
30.06.2011: Archive zuverlässig mit PoINT Storage Manager migrieren

PoINT Sponsoring
Futsal
Die Futsal Sportfreunde Uni Siegen haben am 28.05. den 1. Hochstift-Futsal Cup in Paderborn gewonnen. Am 18. Juni haben die Siegener Futsaler beim Tag der offenen Uni den diesjährigen DFB-Futsal-Cup-Halbfinalisten Holzpfosten Schwerte empfangen und konnten auch diesen schweren Gegner besiegen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

EJOT TEAM
Das EJOT-Team hat den Auftakt Wettkampf der 1. Triathlon Bundesliga am 28. Mai in Paderborn gewonnen und ist damit Tabellenerster. Wir wünschen dem Team viel Erfolg bei den nächsten Wettkämpfen:
02.07.2011 Schliersee, 28.08.2011 Grimma, 04.09.2011 Hannover.

Bei der Europameisterschaft in Pontevedra machte Marco Göckus einen super Wettkampf und wurde Vize-Europameister in der Altersgruppe 40-44.
Auch bei den anderen Einzeltriathleten wurden gute Ergebnisse erzielt. Weitere Information finden Sie unter www.triathlon-buschhuetten.de

Ballett Meister Schule "Dance World Cup in Paris"
Die Schülerinnen der Ballett Meister Schule aus Siegen-Weidenau haben sich in dem letzten Wettkampf im April für den Dance World Cup in Paris qualifiziert, der vom 28.06.2011 bis 02.07.2011 in Paris stattfindet. Am 18. und 19.06.2011 präsentierten die jungen Tänzerinnen und Tänzer  Ihr Können mit einem abwechslungsreichen Programm live im Apollo Theater in Siegen.
Weitere Informationen finden Sie unter www.ballettmeisterschule.de.

Wir freuen uns, die jungen Tänzerinnen bei dem Dance World Cup in Paris unterstützen zu können und wünschen viel Erfolg!

Ihr PoINT TEAM

 Ansprechpartner Newsletter
 Carmen Kölsch- Manager Marketing

 mailto: 
marcom@point.de
 phone: +49 271 3841 159
 fax :     +49 271 3841 151

 © 2011 PoINT Software & Systems GmbH

Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt | Abmelden