Data Security - Datei Authentifizierung und Verschlüsselung

Datei Authentifizierung

Für alle archivierten Dateien wird automatisch ein Hash-Wert („digitaler Fingerabdruck“) errechnet und verschlüsselt in der Datenbank sowie auf den Archivmedien hinterlegt, wodurch die Identifikation von gelöschten oder veränderten Objekten und somit die Prüfung der Authentizität archivierter Daten möglich wird.

Screenshot PoINT Storage Manager  - Archive Edition
PoINT Storage Manager - Archive Edition Data Security

Verschlüsselung

Mit Hilfe eines Verschlüsselungsverfahrens auf Basis des AES 256 Standards können archivierte Dateien zusätzlich geschützt werden. Dies erhöht insbesondere für Wechselmedien die Datensicherheit (Data Security) und schützt vor nicht autorisiertem Zugriff.