Haben Sie Fragen zu unseren Lösungen?

Für eine Beratung stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.

Kontaktieren Sie uns telefonisch unter 0271 3841 0 oder per Email sales(at)point.de.

File Tiering

Die Idee des Storage Tiering liegt hauptsächlich in der Realisierung einer optimierten Speicherinfrastruktur, bei der verschiedene Speichertechnologien mit ihren entsprechenden Vorteilen und speziellen Eigenschaften kombiniert werden. Die Optimierung wird mit Blick auf Performance, Kapazität und Kosten durchgeführt.

Grafik Automated Tiered Storage Konzept

Das Tiered Storage Konzept besteht aus einer zweidimensionalen Speicherhierarchie, bei der sowohl  Daten in eine andere Ebene als auch innerhalb einer Ebene ausgelagert werden können.

Die Tiered Storage Architektur besteht aus 3 Ebenen: Performance, Capacity und Archive Tier.

Jedem Tier wird dabei eine vorbestimmte Funktionalität zugeordnet. Während der Performance Tier aus höchst performanten Speicher besteht, gewährt der Capacity Tier hohe Kapazität und sorgt dafür, dass die gespeicherten Daten immer zugänglich bleiben. Der Archive Tier ist auf die Langzeitarchivierung ausgelegt und bietet zusätzliche Eigenschaften, die insbesondere für die gesetzeskonforme Archivierung („Compliance“) notwendig sind.

Inaktive Daten, welche oft bis zu 80% des gesamten Datenbestandes ausmachen, können mit Hilfe des Storage Tiering über vordefinierte Regeln in eine andere Speicherschicht ausgelagert werden. Somit kann kostenintensiver Primärspeicher von inaktiven Daten entlastet werden und auf kostengünstigeren Sekundärspeicher verschoben werden. Zusätzlich können diese Daten, sofern gewünscht, auch entsprechend den vorliegenden Gesetzen archiviert werden.

Wissen Sie wie viele Daten auf Ihren Speichersystemen inaktiv sind?
Mit dem PoINT File System Analyzer bieten wir Ihnen eine kostenlose Software, mit der Sie Ihren Primärspeicher „durchleuchten“ können.

Mit Hilfe des PoINT Storage Manager können Sie kostenintensive Speichererweiterungen vermeiden und bis zu 60% Ihrer Storage-Kosten sparen.

Lösung: PoINT Storage Manager