the point of innovation
the point of flexibility
PoINT Storage Manager

PoINT Storage Manager

Data & Storage Management Lösung zur Migration und Archivierung von Dateien auf Sekundär- und Archivspeicher

PoINT Archival Gateway

PoINT Archival Gateway

Skalierbare und hoch performante S3 Objektspeicher-Lösung zur Speicherung großer Datenmengen auf Tape Medien

PoINT Data Replicator

Software-Lösung zur Replikation von Dateien und Objekten in einen S3-basierten Cloud/Object Storage

PoINT Software und Spectra Tape Speicher: Lösungsstrategien für das Wachstum unstrukturierter Daten

Spectra Tape Libraries + PoINT Software

Das ungebremste Datenwachstum gerade im Bereich unstrukturierter Daten führt dazu, dass primäre Objektspeicher häufig mit inaktiven Daten überlastet sind. Die Kombination unserer Software Produkte PoINT Storage Manager und PoINT Archival Gateway mit den Tape Libraries von Spectra bietet eine flexible und kosteneffiziente Lösung: Als HSM/ILM- und Archivierungssoftware verschiebt PoINT Storage Manager inaktive Daten auf Sekundärspeicher und entlastet so primäre Speichersysteme. Mit PoINT Archival Gateway werden die Tape Libraries von Spectra als solche sekundären Objektspeicher über die standardisierte S3 Schnittstelle integriert.

Weitere Details zu dieser Lösung können Sie dem Solution Brief entnehmen.

Huawei OceanStor und PoINT Storage Manager

Huawei OceanStor Pacific, Huawei OceanStor V5/F V5 und Huawei OceanStor Dorado sind jetzt für PoINT Storage Manager zertifiziert.

Für weitere Details und Informationen wenden Sie sich bitte an sales@point.de!

PoINT Storage Manager im Einsatz beim Belgischen Rundfunk- und Fernsehzentrum der Deutschsprachigen Gemeinschaft

BRF

Der PoINT Storage Manager unterstützt das Belgische Rundfunk- und Fernsehzentrum der Deutschsprachigen Gemeinschaft (Belgischer Rundfunk, BRF) bei der Archivierung großer Medienbestände. Bei der Digitalisierung älterer Aufzeichnungen von Bändern und Kassetten wurde schnell deutlich, dass die Dateien nicht ausschließlich auf Festplatten abgelegt werden können. Der BRF entschied sich für die kosteneffiziente Archivierung auf Tape, mit Hilfe des Produkts PoINT Storage Manager. Die Software von PoINT sorgt für die automatisierte Archivierung und gewährleistet gleichzeitig den transparenten Zugriff auf das Archiv. So steht den Redakteuren das Archivmaterial schnell für die Weiterverwendung zur Verfügung.

Details zum Einsatz des PoINT Storage Manager beim BRF finden Sie in unserer Case Study.

PostFinance AG steigert Datensicherheit mit PoINT Archival Gateway

PostFinance AG

Das Schweizer Finanzinstitut PostFinance AG suchte eine Lösung für die zusätzliche Sicherung seiner Objektdaten auf einer unabhängigen Speichertechnologie. Unser Tape-basierter Objektspeicher PoINT Archival Gateway erfüllt alle Anforderungen des Finanzinstituts. PoINT Archival Gateway sichert die Daten durch die Replikation über eine standardisierte S3 Schnittstelle auf Tape. Die Datenreplikation erfolgt automatisiert und redundant auf zwei unabhängige Tape Libraries. So werden die Daten gegen menschliche Fehler und Ransomware geschützt, während sie gleichzeitig bei Bedarf schnell wiederhergestellt werden können. Mit PoINT Archival Gateway hat PostFinance AG eine performante und skalierbare Lösung zur Steigerung der Datensicherheit gefunden.

Details zum Einsatz von PoINT Archival Gateway bei PostFinance AG finden Sie in unserer Case Study.

Tape-Technologie als aktives Archiv für Objektspeicher

Tape-Technologie als aktives Archiv für Objektspeicher

Auf primären Speichersystemen lagern immer größere Mengen inaktiver Objektdaten. Hier werden Lösungen benötigt, um diese inaktiven Daten kosteneffizienter zu speichern, als dies mit Festplatten möglich ist. In unserem aktuellen Blogartikel für die Active Archive Alliance erläutern wir, wie die Tape-Technologie als aktives Archiv in eine bestehende Speicherinfrastruktur und in ein Lifecycle Management integriert werden kann. Hier erfahren Sie, wie Sie mit Tape den Herausforderungen steigender Datenmengen begegnen können und gleichzeitig Ihre wertvollen Daten z.B. gegen Ransomware schützen.

PoINT Data Replicator: Datei- und Objekt-Replikation auf S3 Buckets

PoINT Data Replicator Screenshot

Mit dem neuen PoINT Data Replicator reagiert PoINT Software & Systems auf die wachsende Beliebtheit von Object Storage Systemen und den damit verbundenen Fragen nach der Datensicherheit. Mit der „File-to-Object“-Funktion ermöglicht die Software-Lösung die Replikation von Dateien, die in Dateisystemen liegen, auf einen Cloud/Object Storage. Die „S3-to-S3 Objekt Replikation“ gewährleistet Datensicherheit im Rahmen von Hybrid- oder Multi-Cloud-Ansätzen, indem die Software S3 Objekte inklusive Metadaten zwischen beliebigen S3-fähigen Quell- und Ziel-Buckets repliziert.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Unsere aktuelle Pressemeldung

PoINT LIVE

PoINT Webinar

Mit unserer neuen Webinar-Reihe möchten wir Ihnen unsere Software-Lösungen nicht produkt-, sondern themenorientiert präsentieren.

Unsere Aufzeichnungen finden Sie hier.

 

Presse

<p>Siegen. Das Belgische Rundfunk- und Fernsehzentrum der Deutschsprachigen Gemeinschaft (Belgischer Rundfunk, BRF) holt sich f&uuml;r die Digitalisierung &auml;lterer Aufzeichnungen Unterst&uuml;tzung von PoINT. Der PoINT Storage Manager sorgt f&uuml;r die sichere und kosteneffiziente Archivierung der Mediendateien auf Tape und gew&auml;hrleistet gleichzeitig den schnellen und transparenten Zugriff.</p> <p>Beim BRF sollen nach und nach &auml;ltere Aufzeichnungen, die auf Kassetten und B&auml;ndern lagern, digitalisiert werden. Dabei fallen Audio- und Videodateien in verschiedenen Formaten und in Gr&ouml;&szlig;en zwischen wenigen MB bis in den dreistelligen GB-Bereich an. Schnell wurde deutlich, dass die Archivierung dieser Daten nicht ausschlie&szlig;lich auf Festplatten erfolgen kann, sondern dass eine kosteneffizientere L&ouml;sung gefunden werden muss.</p> <p>Der BRF entschied sich f&uuml;r die Archivierung auf Tape, mit Hilfe des Produkts PoINT Storage Manager. Die PoINT Software bindet eine LTO-8 Tape Library nahtlos als Archivspeicher in die bestehende Speicherinfrastruktur ein. Im Rahmen dieses zweistufigen, hierarchischen Speichermanagements sorgt der PoINT Storage Manager f&uuml;r die automatisierte Archivierung der Daten auf Tape. Die Redakteure greifen &uuml;ber das Dateisystem des Prim&auml;rspeichers auf die archivierten Inhalte zu, so dass sie f&uuml;r aktuelle Beitr&auml;ge O-T&ouml;ne und Videomaterial schnell und transparent abrufen k&ouml;nnen.</p> <p>&bdquo;Die Software von PoINT erf&uuml;llt alle genannten Anforderungen und war dabei der g&uuml;nstigste Kandidat. Die Daten sind in einem nicht-propriet&auml;ren Format gespeichert und das System ist transparent f&uuml;r die zugreifenden Anwendungen. Es tut genau das, was wir ben&ouml;tigen und bleibt dabei einfach zu bedienen&ldquo;, so Marc Schifflers, Leiter Produktion und Technik.</p> <p>Der Archivspeicher mit Tape ist zuverl&auml;ssig skalierbar, und der BRF ist also entsprechend vorbereitet auf stetig wachsende Datenmengen im Archiv. Die Archivierung auf Tape schafft zus&auml;tzliche Datensicherheit und bewerkstelligt die Verf&uuml;gbarkeit der Dateien auch dann, wenn es auf anderen Ebenen der Speicherinfrastruktur zu Ausf&auml;llen kommt.</p> <p><strong>&Uuml;ber Belgischer Rundfunk:</strong></p> <p>Das K&uuml;rzel BRF steht f&uuml;r die kleinste &ouml;ffentlich-rechtliche Rundfunkanstalt Europas. Mit rund 70 Besch&auml;ftigten bietet der Belgische Rundfunk der Deutschsprachigen Gemeinschaft (DG) mit Sitz in Eupen sowie Studios in Br&uuml;ssel und St. Vith drei H&ouml;rfunkprogramme, ein TV-Angebot und ein Internet-Portal. Der Belgische Rundfunk ist der &ouml;ffentlich-rechtliche Rundfunk der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens und hat somit einen entsprechenden Auftrag zu erf&uuml;llen. Er versteht sich als ein Medium, das in erster Linie zu informieren hat: f&uuml;r und &uuml;ber die Deutschsprachige Gemeinschaft, &uuml;ber Belgien, die Euregio, aber auch &uuml;ber das internationale Geschehen.</p> <p><a class="pdf" href="t3://file?uid=1925">Pressemeldung (PDF)</a></p>

Belgisches Rundfunk- und Fernsehzentrum der Deutschsprachigen Gemeinschaft archiviert Mediendaten sicher und transparent mit PoINT

Mehr Pressemeldungen

Newsletter

*Pflichtfelder

Partner